Heute 19.11.2019

Leichter Regen und Schneefall: Eine kräftige Südströmung und feuchte Luftmassen bleiben wetterbestimmend.

Das Wetter

Am Nachmittag regnet und schneit es vor allem zwischen Ulten und Passeier bzw. in den Dolomiten noch leicht. Die Schneefallgrenze steigt auf etwa 1400 m. Über Nacht klingen die Niederschläge ab. Die Temperaturen erreichen 4° bis 8°.

Bergwetter

Am Nachmittag gibt es leichten Schneefall, hauptsächlich in den südlichen Gebirgsgruppen bzw. auf den Bergen um das Passeiertal. Über Nacht trocknet es überall ab.


Morgen 20.11.2019

Wechselnd bewölkt: Der Einfluss des Italientiefs lässt nach, die südliche Anströmung wird schwächer.

Das Wetter

Der Mittwoch beginnt mit vielen Wolken. Im Tagesverlauf lockert es vor allem in den westlichen Landesteilen etwas auf sodass zeitweise die Sonne zum Vorschein kommt. Die Temperaturen steigen auf 6° bis 10°.

Bergwetter

In tiefen bis mittleren Höhenlagen hält sich oft Hochnebel. Darüber scheint in den westlichen Gebirgsgruppen die Sonne, im Osten ziehen dagegen noch ein paar hohe Wolkenfelder durch.


Die nächsten Tage

Überwiegend bewölkt: In der zweiten Wochenhälfte geht es wechselnd bewölkt weiter. Es bleibt meist trocken, nur stellenweise kann es zu leichten Niederschlägen kommen. Ab Sonntag zeigt sich die Sonne nach Auflösung von Hochnebelfeldern wieder länger.

donnerstag 21
Stark bewölkt
max: 10°
min: -4°
freitag 22
Stark bewölkt
max: 10°
min: -2°
samstag 23
Stark bewölkt
max: 10°
min: -1°
sonntag 24
Wolkig
max: 12°
min: -3°
bag

URLAUBSPAUSCHALEN